News: Bei Easy brennen die Sicherungen durch

Easy sieht rot 👿

Easy (Lars Steinhöfel, l.) und Ringo (Timothy Boldt) (Foto: RTL / Stefan Behrens)

Eigentlich ist Easy ein ganz gemütlicher Typ, der keiner Fliege was zu leide tun würde. Doch wenn es um seine Familie geht, kennt Easy kein Pardon: Er will Gerechtigkeit. Sofort!

Easys Verzweiflung wächst ins Unendliche: Sein geliebter Mann sitzt unschuldig in U-Haft, ihr gemeinsamer Pflegesohn musste deshalb zurück ins Heim. Am Telefon will Easy seinem Sohn Mut machen: „Wir werden Ringos Unschuld beweisen. Wir sind dran. Und dann holen wir dich zurück nach Hause.“

Easy (Lars Steinhöfel) (Foto: RTL / Stefan Behrens)

Easys Plan: Er will Benedikt eine Wahrheitsdroge unterjubeln und ihn so zu einem Geständnis bringen. Die Tropfen hatte Julius bereits irgendwo besorgt. Easys kriminelle Energie wächst. Entschlossen richtet er seine Worte an Benedikt: „Arschloch. Du wirst gestehen.“

Easy (Lars Steinhöfel, l.) und Conor (Yannik Meyer). (Foto: RTL / Stefan Behrens)

Wird sein Plan gelingen? Oder landet Easy am Ende selbst im Gefängnis? Dann wäre der Traum von der kleinen Familie wahrscheinlich endgültig ausgeträumt…