Sturm der Liebe Vorschau: Folge 3872 Montag, 15.08.2022

Max versetzt Vanessa 😬

Josie (Lena Conzendorf, l.) ärgert sich erneut, weil Leon (Carl Bruchhäuser, r.) abstreitet, den Auftrag erteilt zu haben. (Bild: ARD/WDR/Christof Arnold)

Carolin tritt die Flucht an. Wird Josie Leons Vorschlag annehmen? Vanessa wird von Max versetzt.

Carolin fleht Frau Fröbel an, ihre Drohung nicht wahr zu machen. Doch Frau Fröbel lässt sich davon nicht beeindrucken, stellt einen Antrag auf Widerrufung der Bewährung von Carolin und setzt die Polizei auf sie an. Vor Angst, wieder ins Gefängnis zu müssen, flieht Carolin …

Um sich Josie wieder anzunähern und ihr mit dem kaputten Schokoladen-Temperiergerät zu helfen, schlägt Leon vor, zusammen am Billard-Turnier teilzunehmen. Josie könnte den Hauptpreis später verkaufen und sich von dem Geld ein neues Gerät anschaffen. Schließlich nimmt Josie seinen Vorschlag an und macht ihm klar, dass es ihr nur um den Gewinn geht …

Da sich Vanessa mehr Zeit mit Max wünscht, lädt sie ihn zu einem Picknick ein. Obwohl Max von der Idee begeistert ist, muss er spontan absagen, da er einen Termin mit Christoph hat. Vom politischen Ehrgeiz ihres Freundes überrascht, ist Vanessa zunächst enttäuscht, doch als jemand anderes von dem Picknickkorb profitiert, freut sie sich sehr … (Text: ARD)

Michael (Erich Altenkopf, hinten) findet die aufgewühlte Carolin (Katrin Anne Heß, vorne) auf der Landstraße. (Bild: ARD/WDR/Christof Arnold)
Carolin (Katrin Anne Heß, r.) wird im Beisein von Michael (Erich Altenkopf, l.) verhaftet. (Bild: ARD/WDR/Christof Arnold)
Robert (Lorenzo Patané, r.) ist interessiert, als Leon (Carl Bruchhäuser, l.) Josies Gefühlspralinen-Konzept lobt. (Bild: ARD/WDR/Christof Arnold)
Carolin (Katrin Anne Heß, l.) und Michael (Erich Altenkopf, M.) erfahren von Constanze (Sophia Schiller, r.), wie man gegen Frau Fröbel juristisch vorgehen kann. (Bild: ARD/WDR/Christof Arnold)