Sturm der Liebe Vorschau: Folge 3579 Dienstag, 13.04.2021

Ist Vanessa verliebt? 😍

Maja (Christina Arends, l.) und Florian (Arne Löber, r.) machen auf ihrem Heimweg von der Almhütte eine Schlittenfahrt. (Bild: ARD/Christof Arnold)

Erik wird von Cornelius unter Druck gesetzt. Florian und Maja sind im 7. Himmel. Ist Vanessa wirklich in Max verliebt?



Um Erik zu überführen, setzt Cornelius ihn mit einem anonymen Drohbrief unter Druck. Aufgescheucht wollen Erik und Ariane die belastenden Beweise gegen Erik in ein sicheres Versteck bringen. Da bemerken sie, dass sie über Eriks Laptopkamera ausspioniert werden. Sie vermuten, dass Lars dahintersteckt und schmieden einen Plan, wie sie ihn auf eine falsche Fährte locken können.

Auch wenn Maja und Florian in der Nacht keine Schneeeule zu Gesicht bekommen haben, hat sie das gemeinsame Erlebnis noch enger zusammengebracht. Beiden tut es gut, nicht mehr zwischen den Fronten von Cornelius und Erik zu stehen. Als Erinnerung an ihre „Schneeeulen-Nacht“ hat Florian eine kleine Überraschung für Maja.

Als Vanessa Max bittet, sie nicht mehr mit Shirin zu nerven, ist er irritiert. Sein Onkel Michael bietet ihm eine neue Perspektive: Es ist doch offensichtlich, dass Vanessa in ihn verliebt ist. Im ersten Moment kann Max das nicht glauben. Doch dann findet er den Gedanken nicht mehr so abwegig und konfrontiert Vanessa mit seiner Vermutung. (Text: ARD)

Bildergalerie für diese Folge

Bitte klicke auf ein Bild zum Anschauen und Lesen!