Sturm der Liebe Vorschau: Folge 3186 am Montag, 15.07.2019

Wird die Hochszeit abgeblasen?

Foto: Fürstenhof im Sommer. (Bild: ARD/Ann Paur)

Ragnar und Tina geraten in Schwierigkeiten. Robert glaubt nicht mehr an seine Beziehung. Denise bekommt eine Entschuldigung von Denise.

Kurz vor der Hochzeit kommt es zwischen Tina und Ragnar zu Irritationen. Können sie alle Missverständnisse aus der Welt räumen oder droht die Hochzeit auszufallen?

Robert sieht keine Chance mehr für Eva und sich. Beide sind am Boden zerstört und auch Valentina fällt in tiefe Trauer. Am nächsten Morgen erklärt sie Eva bewegt: Sie wird immer ihre Mama bleiben!

Henry entschuldigt sich bei Denise für seine Zusammenarbeit mit Christoph. Er will von ihr wissen, wie es mit ihnen beiden weitergehen soll, doch Denise hat darauf vorerst keine Antwort.

Bela gibt das Fitnesstraining auf. Unverhofft kann er bei Romy punkten, indem er ihr bei einem Hochzeitsgedicht für Tina hilft. Wird er sie von seinen inneren Werten überzeugen? (Text: ARD)