Rote Rosen Vorschau: Folge 3432 am Dienstag, 19.10.2021

Katrin wird wach! 🤩

Britta (Jelena Mitschke, l.) ermutigt Hendrik (Jerry Kwarteng, r.) bei Katrin mit der Stimulanz-Behandlung zu beginnen. (Bild: ARD/Nicole Manthey)

Hendrik und Britta retten Katrins Leben. Merle wünscht sich mehr Engagement von Gunter. Die Hochzeits-Kutsche wird abgesagt!

Britta und Hendrik können Katrins Leben retten. Ihr Herz schlägt wieder, aber kann man die tiefe Hirnstimulation jetzt noch bedenkenlos einsetzen? Ihre Familie zögert lange, als Hendrik Michi um eine erneute Zustimmung für die Behandlung bittet. Wohlwissend, dass die Behandlung Katrin auch das Leben kosten kann. Aber als Hendrik dann beginnt, Katrins Hirn zu stimulieren, schlägt sie mit einem Mal die Augen auf …

Merle arbeitet mit Sara, Hannes, Gunter und Dörte an ihrem Parteiprogramm. Dabei wird ihr immer mehr bewusst, wie viel Knowhow Gunter in die Partei bringen könnte. Aber Gunter hat inzwischen begriffen, dass er – auch wenn er das Programm in weiten Teilen unterstützt – nur Dörte zuliebe bei LüneNatur eingestiegen wäre. Auch wird er bald sein Hotel zurückbekommen und dann keine Zeit mehr für die Politik haben.

Die Doppel-Hochzeitsvorbereitungen laufen bestens – bis die Nachricht kommt, dass die gebuchte Kutsche wegen eines Achsenbruchs nicht einsatzbereit ist. Sara, Simon und Merle stehen vor einem Problem. (Text: ARD)

Florian (Stefan Plepp, l.) hat eine Idee, wie Mia (Leonie Beuthner, r.) sich besser an die Katrin von damals erinnern kann. (Bild: ARD/Nicole Manthey)
blank
Merle (Anja Franke, r.) arbeitet mit Hannes (Claus Dieter Clausnitzer, 2.v.l.), Gunter (Hermann Toelcke, l.) und Dörte (Edelgard Hansen, 2 v.r.) an ihrem Parteiprogramm. (Bild: ARD/Nicole Manthey)
blank
Die Doppel-Hochzeitsvorbereitungen laufen bestens – bis die Nachricht kommt, dass die gebuchte Kutsche wegen eines Achsenbruchs nicht einsatzbereit ist. Sara (Antonia Jungwirth, l.), Simon (Thore Lüthje, 2.v.l.) und Merle (Anja Franke, 2.v.r.) stehen vor einem Problem (mit Katja Frenzel, r.). (Bild: ARD/Nicole Manthey)
blank
Mia (Leonie Beuthner, M.) kann nicht verstehen, wie sich Anke (Anne Brendler, l.) und Florian (Stefan Plepp, r.) jetzt mit banalem Alltagskram wie einem Umzug befassen können. (Bild: ARD/Nicole Manthey)