Rote Rosen Vorschau: Folge 2926 am Montag, 15.07.2019

Logo Rote Rosen. (Bild: ARD)

Tina droht Torben mit einer Trennung. Luke möchte das Gutachten nicht fälschen. Cems Date läuft ganz anders als erhofft…

Als Torben das Telefonat verschwitzt, mit dem er den Einzug ins erste gemeinsame Zuhause zusagen soll, zieht Tina die Konsequenzen und droht mit Trennung.

Luke lehnt es ab, das YVY-Gutachten für Yvonne zu fälschen. Yvonne hat große Angst, Frank zu verlieren, und nimmt die Sache selbst in die Hand, was sie aber nur noch tiefer in Schwierigkeiten bringt.

Cem hat sich über Carla ein Date mit Amelie erschlichen, das jedoch anders ausfällt, als er es sich erträumt hat. Also lässt er Eliane in dem Glauben, das Date ihretwegen abgesagt zu haben, um ihr bei einem Großauftrag in der Wäscherei zu helfen.

Hilli und Cornelius finden nach turbulenten Zeiten jetzt ihren Weg und wollen ihrer Beziehung eine echte Chance geben. Doch schon am ersten gemeinsamen Abend in Cornelius‘ Wohnung zeigt sich: Einfach wird das nicht …

Anne und Thomas bekommen durch Ben neue Hoffnung, der Falkenstein doch noch das Handwerk legen zu können. (Text: ARD)