News: Alex macht eine harte Zeit durch

Alex kämpft 💪

Vorspanndreh zu 200 neuen Folgen "Rote Rosen" am 07.09.2019: Astrid Richter (Claudia Schmutzler, l.) verliebt sich in den 20 Jahre jüngeren Alex (Philipp Oliver Baumgarten, r.). Soll sie diese "unmögliche Liebe" wagen? (Bild: ARD/Nicole Manthey)

Alex kämpft aktuell darum, für sein Restaurant endlich einen Stern zu bekommen. Das bedeutet extrem viel Arbeit und sehr viel Stress. Doch das ist nicht die einzige Sorge, die Alex zur Zeit belastet…

Der junge Koch Alex (Philipp Oliver Baumgarten) ist noch nicht lang im Restaurant „Stint“ in Lüneburg – aber er hat bereits großes vor. Alex möchte unbedingt, dass dem Restaurant ein Stern für die Küche verliehen wird. Weil aber natürlich nicht klar ist, wann die „Test-Esser“ auftauchen, bedeutete das tägliche Anspannung und Stress rund um die Uhr.

Auch privat sieht sich Alex zur Zeit vor so manche Herausforderung gestellt: Seine Ehefrau Judith versucht, ihn unter Druck zu setzen und behauptet, schwanger zu sein. Und auch mit Alex’ Affäre Astrid (Claudia Schmutzler) ist es aus. Doch so ganz ist das Feuer zwischen den beiden noch nicht erloschen…

Als Koch ist Alex ohnehin täglichem Stress ausgesetzt. Die aktuelle Situation bedeutet für den 32-jährigen Chefkoch vor allem eins: Jede Menge Kopfkino und noch mehr psychischen Stress…

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.