Lindenstraße Folge 1695 am Sonntag, 11.11.2018

Sunny (Martin Walde, r.) macht sich große Sorgen um ihre Freundin Tanja, die immer unruhiger und fahriger wird. Auch Lotti (Gunnar Solka) bleibt das nicht verborgen. (Bild: WDR/Martin Valentin Menke)

Timo bekommt Besuch von Andy. Sunny lässt sich bei Carsten beraten.

Andy besucht Timo, der inzwischen wegen seines Stalkings in Untersuchungshaft sitzt. Er sorgt sich um dessen Zukunft. Jack wird währenddessen die vorübergehende Leitung der Werkstatt angeboten. Soll sie annehmen?

Sunny macht sich große Sorgen um Tanja und sucht bei Carsten Rat. Sunny vermutet ein Burn-Out, findet dann aber Tabletten in der Handtasche ihrer Freundin. Tanja leugnet ihre Sucht – und sucht bessere Verstecke für ihre Tabletten.

Angelina und Nico sind glücklich. Angelina ist stolz auf Nicos erfolgreiches Business und dieser genießt es, sie mit kleinen Geschenken zu verwöhnen. Heimlich hat Nico nämlich sein Nebengeschäft, den Escort, zum Laufen gebracht. Doch die Harmonie zwischen den beiden währt nicht lange … (Text: ARD)