Lindenstraße Folge 1641 am Sonntag, 10.09.2017

Eine neue Frau Beimer: Klaus (Moritz A. Sachs) heiratet die Tunesierin Neyla (Dunja Dogmani). (Bild: WDR/Steven Mahner)

Neyla und Klaus gehen eine Scheinehe ein. Käthe und Carsten kämpfen mit einer Ehekrise.

Pl√∂tzlich geht alles sehr schnell und es gibt eine neue Frau Beimer. Klaus und Neyla heiraten ‚Äď wenn auch nur zum Schein. Eile ist geboten, denn die beiden m√ľssen Neylas drohender Abschiebung zuvor kommen. Da Helga glaubt, dass Klaus aus Liebe heiratet, organisiert sie heimlich eine Hochzeitsfeier im ‚ÄěAkropolis‚Äú‚Ķ

Steht die Ehe von Carsten und K√§the nach fast 15 Jahren vor dem Aus? Carsten will nicht wahrhaben, dass K√§the sich von ihm trennen will. W√§hrend Carsten √ľberlegt, wie er seinen Mann zur√ľckgewinnen kann, trifft sich K√§the erneut mit seiner Aff√§re Thomas. Und auch der m√∂chte mit K√§the zusammen sein ‚Ķ

Dunja Dogmani spielt seit Januar 2017 die Rolle der Tunesierin ‚ÄěNeyla‚Äú in der ‚ÄěLindenstra√üe‚Äú. Sie arbeitet als Schauspielerin und Sprecherin unter anderem f√ľr ARD, WDR, SWR (Synchron und H√∂rspiel) sowie als Regisseurin und Schauspielcoach. Sie wurde 1977 als Tochter tunesischer Eltern in Freudenstadt geboren und lebt heute in K√∂ln. (Text: ARD)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*