In aller Freundschaft Folge 831 am Dienstag, 06.11.2018

Im Bild v.l.n.r.: Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa), Dr. Leila Sherbaz (Sanam Afrashteh), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Julia Berger (Mirka Pigulla), Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa), Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt), Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig), Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) (Bild: ARD/Philipp Rathmer)

Martin Stein diagnostiziert eine Schwangerschaft. Oberschwester Arzu ist auf der Suche nach einer Patientin.

Baustoffprüferin Katharina Leibniz kommt mit Bauchschmerzen in die Sachsenklinik. Zur Überraschung der Patientin stellt Martin Stein eine weit fortgeschrittene Schwangerschaft fest. Die Schmerzen sind wahrscheinlich Vorwehen.

Als Katharina die Klinik fluchtartig verlässt, macht sich Oberschwester Arzu auf die Suche nach der Patientin. Mit einem Notkaiserschnitt können Mutter und Kind gerettet werden, doch Katharina lehnt das Baby ab. Kann Arzu die junge Mutter noch überzeugen, ihr Kind anzunehmen? (Text: ARD)