GZSZ Vorschau: Folge 7648 am Donnerstag, 24.11.2022

Erik ist misstrauisch 🧐

Jessica (Nina Ensmann) revanchiert sich bei Tuner (Thomas Drechsel) auf ihre Art. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)

Jessica hat einen neuen Einfall. Erik liegt mit seinem Verdacht goldrichtig.

Jessica sieht auf der Straße zufällig einen Nothilfebus für Obdachlose. Dadurch kommt sie auf die Idee, Tuner sein Geld über einen wohltätigen Zweck abzuluchsen. Allerdings hat sie bei ihrem Vorhaben auch ein schlechtes Gewissen.

Wie Erik richtig vermutet, hat Laura ihm den Chefposten im Mauerwerk nur angeboten, um John eins auszuwischen. Doch die Dinge ändern sich und aus dem Angebot wird plötzlich Ernst. (Text: RTL)

Gerner (Wolfgang Bahro, r.) ist über Michis (Lars Pape, M.) und Tobias‘ (Jan Kittmann) Poledance-Vorstellung in seinem Townhouse etwas überrascht. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)
Tobias (Jan Kittmann, l.) und Michi (Lars Pape) stoßen auf die Liebe an. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)
John (Felix von Jascheroff) und Laura (Chryssanthi Kavazi) lassen sich nicht von ihrem jeweiligen Standpunkt abbringen. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)
Erik (Patrick Heinrich, l.) und Luis (Marc Weimann) wollen nicht in die Schusslinie von Johns und Lauras Streit geraten. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)
Luis (Marc Weinmann, l.) und Erik (Patrick Heinrich) verfolgen den Streit von Laura und John. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)
Tobias (Jan Kittmann, l.) und Michi (Lars Pape) stoßen auf die Liebe an. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)
Laura (Chryssanthi Kavazi) und John (Felix von Jascheroff, M.) übergeben das Mauerwerk in Eriks (Patrick Heinrich) Hände. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)