GZSZ Vorschau: Folge 7649 am Freitag, 25.11.2022

Nina verabscheut Carlos 🤮

Emily (Anne Menden, l.) und Lilly (Iris Mareike Steen) hoffen, dass Nihat die Erpressung beenden kann. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)

Zwischen Carlos und Jessica wird ein Streit entfacht. Kann Nina schlichten?

Jessica und Carlos geraten in einen heftigen Streit. Als Nina das mitbekommt, schreitet sie sofort ein, ohne jedoch den wahren Grund für die Auseinandersetzung zu kennen.

Ninas Abneigung gegenüber Carlos wächst, doch ausgerechnet er kann ihr auf der Arbeit helfen, als sie dringend einen spanischen Dolmetscher braucht. Die Verhandlung, die Carlos in Ninas Namen führt, läuft allerdings anders als erwartet. (Text: RTL)

Nina (Maria Wedig) ist nicht gerade begeistert, als Gerner (Wolfgang Bahro, l.) Carlos (Patrick Fernandez) als Dolmetscher einstellt. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)
Das plötzliche Auftauchen von Sascha verunsichert Lilly (Iris Mareike Steen, l.), Nihat (Timur Ülker) und Emily (Anne Menden). (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)
Nina (Maria Wedig) lässt Carlos (Patrick Fernandez) ihre Abneigung spüren. (Foto: RTL / Rolf Baumgartner)