GZSZ Vorschau: Folge 7103 am Mittwoch, 30.09.2020

Nazan+Lilly=👩‍❤️‍💋‍👩

Nazan (Vildan Cirpan, l.) und Emily (Anne Menden, M.) freuen sich mit Sunny (Valentina Pahde) über deren erfolgreiche Bewerbung in München. (Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner)
blank
Jede GZSZ-Folge schon jetzt bei TV-NOW anschauen!
GZSZ online schauen »

Nazan hat ein schlechtes Gewissen. Jonas stößt mit seiner Drohung auf Fassungslosigkeit bei Merle.

Nazan tut ihr ungerechter Ausbruch sofort wieder leid und sie vertraut sich Lilly an, die sie mit einer kleinen Rache an Felix aufmuntert. Berührt dankt Nazan ihrer neuen Mitbewohnerin für den schönen Tag.

Merle kann nicht fassen, dass Jonas ihr mit Trennung droht. Während Merle von Toni aufgefangen wird, führt Leon Jonas vor Augen, dass er Merle unterstützen muss. Doch als er das Gespräch mit Merle sucht, hat sie sich bereits entschieden. (Text: RTL)

Toni (Olivia Marei, r.) erklärt Merle (Ronja Herberich), dass Jonas nicht der Nabel der Welt ist. (Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner)
blank
Merle (Ronja Herberich) ist enttäuscht, als Jonas (Felix van Deventer) ihr die Unterstützung verweigert. (Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner)
blank
Jede GZSZ-Folge schon jetzt bei TV-NOW anschauen!
GZSZ online schauen »

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.