GZSZ Vorschau: Folge 6905 am Freitag, 06.12.2019

Maren (Eva Mona Rodekirchen, r.) kann nicht verstehen, dass Katrin (Ulrike Frank) derart stur reagiert, obwohl es Johanna besser geht. (Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner)

Lilly steht unter Schock. Gerner und Alexander müssen sich den familiären Konflikten stellen.

Lilly ist geschockt, als sie öffentlich angeprangert wird. Katrin leugnet nicht, dass sie den Artikel lanciert hat. Sie gibt sich tapfer, doch bald muss sie erkennen, dass nichts mehr so ist wie vorher.

Auch Alexander und Gerner können den Konflikt zwischen ihren Familien nicht mehr ausklammern. Als Lilly in Marens Armen zusammenbricht und sich fragt, ob sie vielleicht wirklich eine schlechte Ärztin ist, findet Maren erneut den Weg zu Katrin. (Text: RTL)

Sunny (Valentina Pahde, l.) und Toni (Olivia Marei) müssen sich fragen, ob sie Lilly gegenüber nicht zu hart waren. (Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner)
Maren (Eva Mona Rodekirchen, l.) und Alexander (Clemens Löhr) sind hilflos, als Lilly (Iris Mareike Steen) in Marens Armen zusammenbricht. (Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner)
Philip (Jörn Schlönvoigt) merkt, wie sehr der Vertrauensverlust der Patienten Lilly (Iris Mareike Steen) zusetzt. (Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner)
Maren (Eva Mona Rodekirchen) versucht Lilly (Iris Mareike Steen) zu ermutigen, weiterhin als Ärztin zu arbeiten. (Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner)

Jede GZSZ-Folge jetzt schon 7 Tage früher als alle anderen schauen! Bei TV-Now anmelden »
30 Tage kostenlos testen! Nur für kurze Zeit!