Die Fallers “Narri, Narro XX” am Sonntag, 03.03.2019

V. li. n. re., von oben nach unten: Wilhelm (Lukas Ammann), Johanna (Ursula Cantieni), Hermann (Wolfgang Hepp), Franz (Edgar-M. Marcus), Heinz (Thomas Meinhardt), Kati (Christiane Bachschmidt), Karl (Peter Schell), Christina (Carmen-Dorothé Moll), Bernhard (Karsten Dörr), Monique (Anne von Linstow), Eva (Lucy Muhr) und Albert (Alessio Hirschkorn). (Bild: SWR/in-akustik/Matthias Schütz)

Sebastian stellt sich seinen Aufgaben. Toni fällt aus allen Wolken.

Manchmal muss man tun, was man tun muss! Genau das denkt sich Sebastian derzeit auch. Nachdem er einmal zugesagt hat, beim Fasnet-Umzug den “Wohlauf” zu spielen, muss er da jetzt auch durch. Komme was wolle. Während er sich noch ausmalt, was dabei so alles schief gehen könnte, werden im Leibgedinghaus die Vorbereitungen für die Kinderfasnet getroffen. Oma Kati möchte mit ihrem Lottchen mächtig auf den Putz hauen!

Toni fällt fast aus seinem Kostüm, als er mitbekommt, dass Sophie zusammen mit Niki im Sägewerk arbeitet. Am heiligen Fasnet-Sonntag! Das muss er sich genauer anschauen, denn sie ist schließlich inzwischen in einem … (Text: ARD)