BTN Vorschau: Folge 2831 am Dienstag, 29.11.2022

Milla trauert 😰

Für Milla scheint nach Mikes Abreise nichts mehr richtig zu laufen. Angestrengt versucht sie, ihre Trauer vor Amelie zu verstecken. Doch diese schafft es schließlich, Milla mit einer kleinen Überraschung auf andere Gedanken zu bringen. (Bild: RTL2)

Milla wird vom Pech verfolgt. Dann sorgt Amelie für ein Lächeln auf Millas Lippen.

Mike ist nach Portugal abgehauen, um einen klaren Kopf zu bekommen. Für Milla erweist sich das als Katastrophe. Sie ist völlig am Boden zerstört. Trotzdem versucht sie alles zu geben, damit man ihr ihre Trauer nicht anmerkt. Vor allem gegenüber Amelie will sie nicht zeigen, wie es ihr wirklich geht. Das ist auch der Grund, warum sie sich in ihre Arbeit stürzt.

Doch nichts scheint richtig zu laufen. Als Amelie ihre Mutter allerdings mit einer süßen Überraschung auf andere Gedanken bringt, kann Milla für einen Moment tatsächlich ihren Kummer vergessen – ehe sie mit voller Wucht von ihren Gefühlen eingeholt wird. (Text: RTL2)

Für Milla scheint nach Mikes Abreise nichts mehr richtig zu laufen. Angestrengt versucht sie, ihre Trauer vor Amelie zu verstecken. Doch diese schafft es schließlich, Milla mit einer kleinen Überraschung auf andere Gedanken zu bringen. (Bild: RTL2)