BTN Vorschau: Folge 2615 am Donnerstag, 20.01.2022

Lynn ist genervt ­čÖä

Lynn f├╝hlt sich von Emmi genervt und nimmt mit der kleinen Luna Rei├čaus. Im LA14 trifft sie u.a. auf Denny, der sich liebevoll um das schreiende Baby k├╝mmert. Chiara fordert sie auf, Denny die Wahrheit ├╝ber seine Vaterschaft zu sagen. (Bild: RTL2)

Emmi geht Lynn auf die Nerven. Deshalb geht sie in LA14.

Lynn ist genervt. Sie kann nicht zur Schule gehen, weil sie sich den ganzen Tag um Luna k├╝mmern muss. Emmi ist n├Ąmlich krank und f├Ąllt deswegen aus. Als Emmi sie dann auch noch trotz Magen-Darm-Virus mit ungebetenen Babytipps nervt, nimmt Lynn mit Luna Rei├čaus. Kurz darauf ├╝berrumpelt sie Chiara und Denny bei einem Date im LA14. Heimlich ger├╝hrt, sieht sie dort etwas sp├Ąter mit an, wie Denny liebevoll die schreiende Luna beruhigt.

Trotzdem wehrt sich Lynn mit H├Ąnden und F├╝├čen, als Chiara ihr danach ins Gewissen redet und sie auffordert, Denny die Wahrheit ├╝ber seine Vaterschaft zu sagen. Dar├╝ber hinaus hat Lynn auch wieder mit aufkommenden Muttergef├╝hlen zu k├Ąmpfen. Schlie├člich schiebt sie sowohl diese Gef├╝hle als auch ihr schlechtes Gewissen gegen├╝ber Denny beiseite. Sie versucht sich endg├╝ltig klarzumachen, dass die kleine Luna bei Emmi und Kr├Ątze am besten aufgehoben ist. (Text: RTL2)

Lynn f├╝hlt sich von Emmi genervt und nimmt mit der kleinen Luna Rei├čaus. Im LA14 trifft sie u.a. auf Denny, der sich liebevoll um das schreiende Baby k├╝mmert. Chiara fordert sie auf, Denny die Wahrheit ├╝ber seine Vaterschaft zu sagen. (Bild: RTL2)