BTN Vorschau: Folge 2363 am Mittwoch, 20.01.2021

Ole verfolgt Paula 🥵

Paula kann es kaum erwarten, endlich die erste Nacht mit Joe in der Hütte zu verbringen. Dummerweise wird die Romantik von Ole zerstört, der sie heimlich verfolgt hat. Weil es nachts bitterkalt ist, erlauben sie ihm am Ende zu bleiben. (Bild: RTL2)

Paula fiebert der Nacht in der Hütte entgegen. Dann kommt Ole und versaut alles…

Paula ist am Morgen voller Vorfreude, als Joe sie mit der Nachricht überrascht, dass ihre gemeinsame Hütte bereit für ihren ersten Abend zu zweit ist. Während sie bei Mandy zu einer Notlüge greifen muss, um einen halben Tag frei zu bekommen, hat Joe die größte Mühe, die Hütte vor Ole geheim zu halten. Als Paula mit Joe in der Hütte ankommt, ist sie zunächst hin und weg.

Doch die erste romantische Zweisamkeit wird schnell vom neugierigen Ole gestört, der ihnen dorthin gefolgt ist, weil er fürchtet, dass Joe und Paula ihren Auszug planen könnten. Zunächst verstecken sich die beiden noch vor Ole, um ihn schnell wieder loszuwerden, doch als das nicht hilft, macht Joe ihm schließlich entschlossen eine harte Ansage, dass er dort nichts verloren hat. Ole zieht zunächst enttäuscht ab. Doch als er in der Nacht durchgefroren auftaucht, hat Paula Mitleid und kann Joe überreden, Ole ausnahmsweise aufzunehmen… (Text: RTL2)

Paula kann es kaum erwarten, endlich die erste Nacht mit Joe in der Hütte zu verbringen. Dummerweise wird die Romantik von Ole zerstört, der sie heimlich verfolgt hat. Weil es nachts bitterkalt ist, erlauben sie ihm am Ende zu bleiben. (Bild: RTL2)