BTN Vorschau: Folge 2168 am Dienstag, 07.04.2020

Bild: RTL2

Nina ist siegessicher. Doch dann erlebt sie eine Überraschung.

Emmi wird am Morgen im LA von Nina abgefangen, die Lust auf Sex hat – nun, da Jannes nichts mehr gegen die Affäre einzuwenden hat. Als ausgerechnet der die beiden jedoch versehentlich beim Sex ertappt, bricht Emmi aus schlechtem Gewissen ab. Während sie Vivi erklärt, dass ihre Affäre mit Nina nur zwangloser Spaß ist, macht Nina Jannes eine Kampfansage, da sie glaubt, Jannes wäre absichtlich in den Sex mit Emmi geplatzt.

Für Nina ist klar, dass Emmi früher oder später den Langweiler Jannes links liegen lässt. Als sie dies jedoch später vor Emmi ausspricht, fühlt diese sich vor den Kopf gestoßen und beendet die Affäre. Mit einem Schlag ist ihr klar geworden, dass ihr Herz im Grunde nur für eine Person schlägt: Jannes. (Text: RTL2)