News: Viel nackte Haut bei AWZ!

Moritz (Tijan Njie), der neue Eisläufer & Hausmeister im Zentrum, lässt vor der Kamera alle Hüllen fallen. Dafür erntet er große Augen von Michelle, die plötzlich und unerwartet in der Männer-Umkleide vor ihm steht. (Foto: MG RTL D)

Das wird garantiert die heißeste Duschszene des Jahres: Am 2.8. in Folge 2991 lässt bei “Alles was zählt” Tijan Njie alias Moritz Brunner, der neue Eisläufer & Hausmeister im Zentrum, vor der Kamera alle Hüllen fallen. Dafür erntet er große Augen von Michelle (Franziska Benz), die plötzlich und unerwartet in der Männer-Umkleide vor ihm steht.

Doch wie kommt es dazu?
Franziska Benz: “Aktuell bin ich als Michelle die gefallene Eisprinzessin und brauche dringend einen Job. So wird Michelle die Assistentin vom Hausmeister Mo, der von meinem Kollegen Tijan Njie gespielt wird. Also, tiefer kann man, glaube ich, nicht fallen. Und nicht nur das: Sie mag auch ihren Chef nicht wirklich … Ums kurz zu fassen: Da gab es schon schöneres im Leben meiner Figur. Aber dann steht Mo plötzlich so nackt vor meiner Rolle Michelle – und zum ersten Mal sieht sie ihn ihren Chef mal mit anderen Augen!

Tijan Njie: Nachdem sie geschnüffelt hat …

Franziska Benz: Woran?

Tijan Njie: Sie hat in meinen Privatsachen herumgeschnüffelt und das macht man einfach nicht. Mo wohnt ja in dieser Kabine. Da er keine eigene Wohnung hat, nutzt er die Männer-Umkleide des Steinkamp-Zentrums als sein Wohnzimmer mit integriertem Schlafzimmer und Bad und Michelle platzt da einfach rein. Mo fühlt sich alleine, singt und beat-boxt unter der Dusche, schiebt den Vorhang zur Seite – und auf einmal steht da Michelle und guckt ihn von oben bis unten an.

Tijan, wie nackt hast du dich vor deiner Kollegin gefühlt?

Tijan Njie: Beim ersten Take habe ich mich wirklich nackt gefühlt, vor 30 Mann am Set. Aber das wird einem irgendwann egal und man denkt “Just do it!”

Hast du zum ersten Mal vor der Kamera die Hüllen fallen gelassen?

Tijan Njie: Ja, es war für mich das erste Mal!

Würdest du es wieder tun?

Tijan Njie: Wenn es eine Geschichte erzählt, würde ich das wieder machen.

Info: -> Demnächst kommt noch mindestens eine weitere Duschszene und es kommt erneut zu einer Begegnung der beiden in der Umkleide. Doch da ist Mo schon lockerer: “Du hast ja schon alles gesehen”

Wird es in den nächsten Wochen zwischen den beiden knistern? Hätten die beiden eine Chance? Die “Beziehung” der beiden liefert Stoff für ordentlich viel Drama. Denn: Mo hat ein Geheimnis, das er hütet und keinem sagen will – und Michelle, sagen wir, will auf keinen Fall etwas mit einem Hausmeister anfangen. (Text: RTL)