News: Christoph beruhigt sich endlich

Kein Drama mehr?

Vanessa (Julia Augustin) (Foto: TVNOW / Willi Weber)

Die letzten Wochen liefen für Vanessa und Christoph wirklich gar nicht gut. Der Grund: Christophs Eifersucht. Jetzt will Christoph Frieden und gelobt Besserung. Aber bekommt er seine Emotionen wirklich so leicht in den Griff?

Seit Yannick in Vanessas Leben getreten ist, gab es zwischen ihr und Ehemann Christoph ständig Krach. Andauernd war Christoph enttäuscht und fühlte sich vernachlässigt. Vanessa wusste irgendwann auch keinen Ausweg mehr.

Vanessa (Julia Augustin) ist erleichtert, als Yannick (Dominik Flade, r.) versöhnlich auf Christoph (Lars Korten) zugeht. (Foto: TVNOW / Julia Feldhagen)

Christoph war der Meinung, dass Vanessa sich zu viel um Yannick kümmert. Dabei übersah er scheinbar völlig, dass Vanessa Ärztin ist, und die Gesundheit anderer Menschen ihr Job ist. Aber auch Yannick hatte sich unmöglich verhalten. Er hatte Vanessa beispielsweise einfach geküsst.

blank
Vanessa (Julia Augustin) sitzt mit Yannick (Dominik Flade, l.) in ihrem Büro und wird von Christophs (Lars Korten) Rückkehr überrascht. (Foto: TVNOW / Julia Feldhagen)

Jetzt will Christoph jedenfalls einen Neuanfang wagen und verspricht, seine Eifersucht unter Kontrolle zu bringen. Bei einem gemütlichen Abend mit einer Flasche Wein will das Ehepaar auf den neuen Frieden anstoßen, als Yannick sich per Handy bei Vanessa meldet…