Club der roten Bänder – Vorschau Staffel 2 auf VOX

Deine Club der roten Bänder Vorschau im XXL-Format für bis zu 6 Wochen erhältst du täglich und top-aktuell auf VorschauXXL.de. Erfahre in unserer Wochenvorschau schon jetzt, was neues bei „Club der roten Bänder“ demnächst passiert. Mit...

Club der roten Bänder „Versprechen“ am Montag, 05.12.2016

Vorschau: Folge 9 (Staffel 2): Kann ein Verlust den Club der roten Bänder wieder zusammenschweißen? Jonas steht vor einer riskanten Operation. Der Club der roten Bänder muss einen herben Verlust verarbeiten. Kommen sich Leo, Jonas, Emma, Hugo und Toni … » Weiterlesen

Club der roten Bänder „Die Reise“ am Montag, 05.12.2016

Vorschau: Folge 10 (Staffel 2): Hugo scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Wird Leo aufgeben? Freudige Nachrichten gibt es für Hugo, dessen Zustand sich in letzter Zeit stetig verbessert hat. Wird ein weiteres Clubmitglied aus dem Krankenhaus entlassen? … » Weiterlesen



Club der roten Bänder – Vorschau Staffel 2 auf VOX

Deine Club der roten Bänder Vorschau im XXL-Format für bis zu 6 Wochen erhältst du täglich und top-aktuell auf VorschauXXL.de. Erfahre in unserer Wochenvorschau schon jetzt, was neues bei „Club der roten Bänder“ demnächst passiert. Mit unserem ausführlichen Episodenguide haben wir für dich immer die Spoiler zur Folge von heute und allen weiteren Episoden in den kommenden 6 Wochen parat. Viel Spaß beim Lesen und Diskutieren über die aktuellen Folgen von „Club der roten Bänder“ bald in der 2. Staffel auf VOX!

„Club der roten Bänder“ ist eine Dramedy-Serie, die von Bantry Bay Productions GmbH & Co. KG im Auftrag von VOX produziert wird. Die ursprüngliche Idee für die deutsche Serie stammt allerdings aus dem katalanischen Fernsehen. Der Autor Albert Espinosa verarbeitet in dem Drehbuch für „Polseres vermelles“ die Erlebnisse seiner eigenen Jugend. Worum geht’s? Die Serie beschreibt die Lebenswelt von sechs Jugendlichen. Die zwölf bis siebzehnjährigen führen jedoch keine „normale“, unbeschwerte Jugend, sondern erleben den Großteil ihrer Pubertät im „Albertus-Klinikum“ in Köln. Sie alle leiden nämlich unter einer schweren Krankheit. Und obwohl die Krankheiten, sowie die Jugendlichen selbst, unterschiedlicher nicht sein könnten, gibt es doch ein Band, dass sie alle zusammenhält: Den Wunsch danach, glücklich zu sein. Und so bilden Leo, Hugo, Toni, Alex, Jonas und Emma den „Club der roten Bänder“.

Die sechs durchleben eine Freundschaft mit Höhen und Tiefen, wie sie extremer nicht sein könnten – denn alle balancieren stets auf dem schmalen Grad zwischen Leben und Krankheit und sogar Tod. Sie verbringen ihre Zeit nicht auf dem Fußballplatz, beim Shopping oder in Cafés, sondern in Klinikbetten, Aufenthaltsräumen und Untersuchungszimmern. Mit Tragik und Humor gleichermaßen erzählt die Serie die Geschichte der sechs außergewöhnlichen Freunde mit ganz normalen Träumen und Wünschen und begleitet sie auf dem Weg des Erwachsenwerdens.

Die erste Staffel der Serie ist seit dem neunten November 2015 im deutschen Fernsehen auf VOX zu sehen und erfreute sich seitdem großer Beliebtheit. Die Einschaltquoten überstiegen nicht nur die Erwartungen des Senders, sondern übertrafen sogar die durchschnittlichen Marktanteile um das Doppelte. Aufgrund des großen Erfolges hatte VOX für die Fans der ersten Staffel dann sogar noch eine Überraschung parat: Eine Zusatzfolge im Stile einer Dokumentation mit jeder Menge Hintergrundinformationen zu den Rollen, den Schauspielern und den Dreharbeiten. Die schönsten und emotionalsten Momente von Staffel 1 wurden hierbei noch einmal rekapituliert und die Stimmung hinter den Kulissen festgehalten. Zudem konnte man den Drehbuchautor der katalanischen „Ur-Serie“ „Polseres vermelles“ und dessen Lebensgeschichte im Interview kennenlernen. Auch die Schauspieler Tim Oliver Schultz, Ivo Kortlang, Timur, Bartels, Damian Hardung, Nick Julius und Luise Befort wurden den Fans ausgiebig vorgestellt.

Interessant ist auch die Zusammenarbeit der Schauspieler mit dem Erfinder der Serie, Albert Espinosa, dessen autobiografische Erzählungen ihnen laut VOX sehr dabei geholfen habe, sich in die Lebenswelt von schwerkranken Jugendlichen hineinzuversetzen. Sowohl für die Schauspieler, als auch für die Zuschauer geht mit dem Ende der ersten Staffel von „Club der roten Bänder“ eine gefühlsintensive Zeit zu Ende. Doch es wird weitergehen: Die Zahl von durchschnittlich 2,5 Millionen Zuschauern veranlasste VOX am 30. November 2015 dazu, der Produktionsfirma Bantry Bay den Auftrag für die zweite Staffel zu erteilen. Beim deutschen Fernsehpreis 2016 wurde „Club der roten Bänder“ in der Kategorie „beste Serie“ ausgezeichnet.

Nun genug der vielen Worte. Bei uns findest du die Vorschau für alle CdrB Folgen für bis zu 6 Wochen. Unsere Vorschau für „Club der roten Bänder“ zur zweiten Staffel wird täglich aktuell gepflegt. Natürlich findest du bei uns auch viele Bilder und Informationen rund um deine „Club der roten Bänder“ Darsteller. Du hast eine Folge der 1. oder 2. Staffel verpasst? VOX bietet für registrierte Mitglieder auch alte und verpasste Folgen an.